BERICHTE
Werdershausen -
das grüne Dorf an der Fuhne. Berichte, Kommentare und Veröffentlichungen zu und aus unserem Dorf.
mehr...



TERMINE
Veranstaltungen und Termine der Vereine, Feste im Dorf und Veranstaltungen im Überblick.
mehr...



VEREINE
Werdershausen hat ein sehr aktives Vereins-leben. Zu allen Vereinen finden Sie weitere Informationen.
mehr...



HISTORIE
Über die Geschichte unseres Dorfes in den letzten Jahrhunderten können Sie unserer Chronik nachlesen.
mehr...



BILDER
Unser Dorf im Bild. Ereignisse, Feste und historische Bild-dokumente finden Sie in unserer Bildergalerie.
mehr...



NEWSLETTER
In unregelmäßigen Abständen verschicken wir die neuesten Berichte und aktuelle Informationen in unserem Newsletter.
mehr...

Dorfzeitung November 15
Berichte und Kommentare

 

Eröffnung der neuen Straßen

Am 13.11.2015 um 16.00 Uhr findet die feierliche Übergabe der neuen Straßen statt. Treffpunkt ist die Ecke Siedlung / Piethener Weg. Für das leibliche Wohl wird der Heimatverein sorgen.

 

 

Die Anlieger in der Siedlung werden wegen des Zeltaufbaus gebeten, ab Freitag Mittag vom Friedhof her in die Siedlung zu fahren.

 

In den drei Straßen Siedlung, Piethener Weg und Gröbziger Str. 5/6 wurden 2015 für Straßenbelag, Beleuchtung und Regenwasserentsorgung insgesamt 316.000 € verbaut. Von der EU wurden dafür über das Amt für Landwirtschaft Fördermittel in Höhe von 168.000 € zur Verfügung gestellt.

Die verbleibenden 148.000 € werden zu etwa 70% durch die Bürger von Werdershausen und zu 30% aus dem Haushalt der Einheitsgemeinde finanziert.

 

Die Umverlegung der Stromleitungen in der Siedlung ist noch nicht abgeschlossen. Nach Aussagen der Mitnetz soll dies aber den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Hier fehlte bislang die Genehmigung zur Querung der Gröbziger Straße durch die Landesstraßenmeisterei.   

 

Abwasserbau 2016/17

Der WAZV Saalkreis hat vergangene Woche eine erste Terminplanung für die Fortsetzung der Abwassererschließung erstellt. Danach sollen die Bauarbeiten in der Gröbziger Straße im Juni 2016 beginnen und bis Februar 2017 abgeschlossen werden. Bislang ist aber immer noch nicht abschließend geklärt, wie die Einleitung der Abwässer in die Leitung im alten Bahndamm erfolgen wird. Dazu finden gegenwärtig Verhandlungen mit dem Landesverwaltungsamt in Halle statt.

 

Unterbringung von Asylbewerbern

Für Werdershausen wurde eine leerstehende Wohnung an den Landkreis gemeldet. Somit könnten bis zu 4 Personen hier untergebracht werden. Ob und wann die Wohnung durch den Landkreis in Anspruch genommen wird, ist noch nicht entschieden.

 

Scheunenadvent

Der Heimatverein lädt alle Einwohner für den 4.12.2015 ab 18.oo Uhr in Breitschuh`s Scheune zum Weihnachtskonzert des Chores und gemeinsamen Beisammensein mit Glühwein und Würstchen ein.

 

VERANSTALTUNGEN